Terrazzo 

Terrazzo Böden zeichnen sich durch ihre vielfältige Gestaltungsmöglichkeit aus. Die Wahl der Grundfarbe, der verschiedenen Gesteins Körnungen bzw. Zuschlagsstoffen wie Glas, Spiegel oder Muschelanteile lassen fast keine Wünsche offen. 

Im Fugenlosen Gussverfahren eingebracht, geschliffen, gespachtelt, poliert und imprägniert entstehen somit unempfindliche harte, dichte pflegeleichte und moderne Böden. Durch die Geringe Schichtdicke ab ca. 1,2 cm auch sehr gut zur Renovierung geeignet.

Von der Sanierung alter Terrazzoböden der Neugestaltung bis zur Reinigung können sie auf uns vertrauen.

 

 

 

 

 

 

  

 

 


 

 

 

 
E-Mail
Anruf
Infos